• Gartenhaus Onlineshop deutschlandweiter Versand von Gartenhäusern
Gerätehaus Dresden 65, grau / LM6567 / AKTION Gerätehaus Dresden 65, grau / LM6567 / AKTION

Gerätehaus Dresden 65, grau AKTION

186 x 143 cm Satteldach

Metallhaus

  • Preis wie konfiguriert : 259,00 €  inkl. 19% USt., zzgl. Versand (kostenlos)
  • Lieferzeit: 3~4 Wochen
  • Wird geladen ...

    Beschreibung

    Abmessungen
     0,3 mm
     194 x 151 cm
     186 x 143 cm
     188 x 145 cm
     190 cm
     2,66 m²
     81 x 165 cm
     Doppelschiebetür
     47 kg
     dunkelgrau/altweiß
     
     

     

    Benannt nach der beliebten Stadt Dresden verbindet das Gerätehaus Funktionalität mit formschöner Architektur. So verleiht der Dachgiebel dem Gerätehaus optisch einen echten Haus-Charakter. Die Bauart ist TÜV-zertifiziert. Das Gerätehaus ist aus verzinktem Stahlblech, Dach-und Bodenrahmenteile aus feuerverzinktem Stahlblech. Alle farbigen Teile sind zum Schutz vor Rost und Kratzern zusätzlich mit einer Polyesterlackierung beschichtet. Innenlaufende Doppelschiebetüren mit Kunststoffgleitern sparen Platz und garantieren problemloses Öffnen auch im Winter. Das Gerätehaus wird zerlegt und ohne Boden geliefert.
    Fenster

    -

    Artikelbeschreibung
    • Verkaufsschlager ? Meistverkauftes Modell
    • In sechs verschiedenen Größen
    • Dachgiebel für echten Haus-Charakter
    • Polyesterlackierung (fester Schutz gegen Rost und Kratzer)
    • mit einem Vorhängeschloss verschließbar
    • TÜV-zertifiziert
    • 5 Jahre Garantie gegen Durchrostung

    Zubehör

    EPH Schmidt Bodenrahmen für Modell 54 + 65

    EPH Schmidt Bodenrahmen für Modell 54 + 65

    EPH Regalset ohne Böden

    EPH Regalset ohne Böden

    EPH Regalset Set 1

    EPH Regalset Set 1

    EPH Geräteleisten Set

    EPH Geräteleisten Set

    EPH Bodenverankerungen

    EPH Bodenverankerungen

    Dokumente


    Produktdatenblatt/Fundamentplan:

    Produktdatenblatt/Fundamentplan

    Ähnliche Artikel

    Gut zu wissen

    Damit Sie sich lange an Ihrem zukünftigen Raumwunder erfreuen können, haben wir in den folgenden Abschnitten alles Wissenswerte für Sie zusammengestellt.
     
    Nutzung des Gerätehauses
    Gerätehäuser sind optimaler Stauraum für Gartengeräte, Werkzeug, Gartenmöbel jeglicher Art, sowie Dinge des täglichen Gebrauchs wie Fahrräder, KFZ -Zubehör etc. Nicht gelagert werden dürfen Schwimmbadchemikalien. Aggressive Substanzen, die Korrosion hervorrufen, müssen in luftdichten Spezialbehältern gelagert werden.
     
    Benötigen Sie für den Aufbau großes handwerkliches Geschick?
    Bei den Metallgerätehäusern handelt es sich um Bausätze mit gut bebilderten und übersichtlichen Montageanleitungen, welche die
    Montage schrittweise zeigen. Der Aufbau kann mit 2 Personen an einem Tag bewerkstelligt werden.
     
    Wie sollte der Untergrund beschaffen sein?
    Das Metallgerätehaus wird meist ohne Boden geliefert. Ein frostfrei gegründetes Plattenfundament ist eine ideale Voraussetzung für die
    optimale Nutzung. Ein Fundamentplan ist in der Montageanleitung enthalten. Bitte strikt an die Montageanleitung halten!
    Das Gerätehaus kann auf verschiedene Weise auf dem Untergrund verankert werden. Zur Verankerung auf festen Böden, wie z.B. Betonfundament, Waschbeton- oder Gehsteigplatten empfehlen wir das Verankerungs-Set AK 100, bei losen Böden das Verankerungs-Set AK4.
    Der Bodenrahmen wird bei einem Betonfundament nicht benötigt.
     
    5, 10 oder 15 Jahre Garantie gegen Durchrostung?
    Alle Gerätehäuser bestehen aus verzinkten oder feuerverzinkten Stahlblechpaneelen. Alle Boden- und Rahmenteile sind immer feuerverzinkt. 
    Wenn Sie sich für ein Metallgerätehaus mit 5 Jahren Garantie gegen Durchrostung entscheiden, sind die verzinkten Stahlbleche mit einlagiger Polyesterlackierung versehen, welche die Paneele vor Rost und Kratzern schützt.
    Entscheiden Sie sich für ein Metallgerätehaus mit 10 Jahren Garantie gegen Durchrostung, sind die verzinkten Stahlblechpaneele
    mit einer zweilagigen Polyesterlackierung behandelt. 
    Wählen Sie ein Metallgerätehaus mit 15 Jahren Garantie gegen Durchrostung, sind die verzinkten Stahlbleche vinylbeschichtet oder feuerverzinkt und mit Polyesterlackierung behandelt, was einen optimalen Schutz gegen Rost und Kratzer bedeutet.
     
    Ist Kondenswasser ein Problem in meinem Gerätehaus?
    Kondenswasserbildung ist ein natürlicher Vorgang, dem man gezielt entgegenwirken kann. Aus dem Boden aufsteigende Feuchtigkeit kann zu Kondenswasserbildung im Dachbereich führen. Dieser Prozess kann durch eine im Fundament berücksichtigte Dampfsperre
    (z. B. Baufolie aus Kunststoff) verhindert werden. Das Metallgerätehaus ist so konstruiert, dass eine ausreichende Zwangsbelüftung im
    Dach stattfidet. Wie auch bei Ihnen zu Hause im Wohnbereich ist regelmäßige Durchlüftung zu empfehlen.
     
    Wartung und Pflege
    Im Gegensatz zu der aufwendigen Pflge eines Holzhauses ist das Metallgerätehaus sehr pflgeleicht. Von Zeit zu Zeit wischen Sie die Paneele mit einem leichten, neutralen Reinigungsmittel ab. Entfernen Sie regelmäßig Laub und Schmutz vom Dach. Die Leichtgängigkeit der Schiebetür kann mit einem Silikongleitmittel einfach erhalten werden.
     
    Wichtig im Winter und bei Sturm
    Im Winter ist das Dach des Gerätehauses rechtzeitig von Schnee zu räumen. Bei starken Winden müssen die Türen stets geschlossen
    bleiben. 
     
    Kann ich mein Gerätehaus versichern?
    Falls Sie eine Gebäudeversicherung für Ihr Wohnhaus abgeschlossen haben, empfiehlt es sich, der Versicherungsgesellschaft den Erwerb des Gerätehauses anzuzeigen. Bei vielen Versicherungen ist dadurch das Gerätehaus ohne zusätzliche Kosten mitversichert.
    Andere Versicherungsgesellschaften verlangen einen geringen zusätzlichen jährlichen Beitrag. 
     
    Metall-Gerätehäuser sind bauliche Anlagen
    Bitte informieren Sie sich bei der zuständigen Behörde, ob das Aufstellen am gewünschten Platz zulässig ist!